3.

Coaching & Mediation

Gut zuhören: Coaching & Mediation

 

Coaching

Coaching bedeutet zuerst einmal gut zuhören und das Offensichtliche zu erfassen. Und...zwischen den Zeilen zu lesen, denn nicht immer formuliert das Gegenüber all die Empfindungen offen und klar. Ein offenes Ohr wird so geschätzt. Wie oft kommt dieses im Alltag zu kurz - wie wichtig ist es für die psychische Gesundheit, gehört zu werden!

Coaching ist keine Wissenschaft, es ist eine Kunst. Zum Beispiel auch wenn es darum geht, Veränderungen anzuregen oder Verhaltensweisen ehrlich und klar zu betrachten.

Und dann gibt es diese Themen, welche man mit nahestehenden Menschen nicht bespricht, weil sie zu nahe sind und keine neutrale Perspektive einnehmen können. Wir haben zum Beispiel wunderbare Erfolge mit Speed-Coaching. Sie dauern 1-2h und können enorm unterstützen, den richtigen Weg zu sehen und zu wählen.

Mediation

Wir glauben, Mediation ist der menschlichste und positivste Weg, Gruppenkonflikte zu adressieren und zu klären. Wenn Energieräuber von einer externen Person angesprochen und an die Oberfläche geholt werden, verbessert sich das Teamklima oft ganz schnell. Und damit die Unternehmenskultur* und Produktivität. Also eigentlich kann niemand auf die Kraft der Mediation verzichten, oder?

* "Kultur frisst die Strategie...zum Frühstück", also Differenzen rasch lösen, damit die Strategieumsetzung nicht gefährdet ist

Der erste Schritt zur Lösung liegt hier.

Grossraum Zürich

persönlich & ortsunabhängig

info@resavita.ch

Tel.: +41 79 445 75 22

  • LinkedIn Social Icon

Wir sind nicht an Öffnungszeiten gebunden und vereinbaren mit unseren Kundinnen und Kunden den optimalen Termin flexibel.​​​

Impressum     Datenschutz     AGB

© 2021 resavita Sven Thali